Sie sind hier:

Archivführungen

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen!

Was ist überhaupt ein Archiv? Was wird dort aufgehoben und warum? Wie kommen die Dokumente ins Archiv? Und wie bringt man Ordnung ins Ganze und findet was man sucht?

Diese Fragen und noch viel mehr werden während einer 1-2 stündigen Führung durch das Staatsarchiv Bremen beantwortet. Die TeilnehmerInnen lernen die Aufgaben und Arbeitsweise des Staatsarchivs, aber auch Zeugnisse der bremischen Geschichte kennen.

Das kostenfreie Angebot kann von Schulklassen, Studentengruppen, Firmen, Vereinen, Behörden, Institutionen und Privatpersonen in Gruppen ab ca. 10 Personen genutzt werden. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich:

Leider können wir derzeit bis auf Weiteres keine Führungen anbieten!